Steinhart – Trophy 2013 – Bericht und Ergebnisse!


Nach mehrmaligem, wetterabhängigem Verschieben, setzten wir schlussendlich den Termin für unsere Steinhart-Trophy 2013 auf Sonntag den 14.04.2013 fest. Entgegen aller Wetterberichte regnete es am Morgen . Dennoch trafen viele Piloten bereits um 09.00 Uhr am Landeplatz in Aigen ein um gemeinsam auf den Gaisberg zu fahren. Viele Teilnehmer, insgesamt 57, darunter auch 5 Drachenpiloten, kamen nach und nach zum Weststartplatz. Das Briefing wurden auf 11:00 Uhr verschoben. Um 11.15 Uhr meldeten sich die letzten Teilnehmer an und um 11.30 Uhr öffnete das Startfenster. Zuerst war das Fenster bis 13.00 Uhr offen, dies wurde wegen bedecktem Himmel und ausbleibender Thermik bis 14.00 Uhr verlängert.
Pünktlich zum Beginn öffnete der Himmel und die Sonne zeigte ihre Kraft. Gegen 13.00 Uhr änderte sich das allerdings wieder und die Sonne verschwand immer öfter und länger hinter großen Cirren. Als der Startwind dann auch noch nachließ und der Wind auf Ost zu drehen scheinte bekamen alle die bis dahin auf bessere Bedingungen warteten etwas Streß und wollte gleichzeitig starten. Ein spektakel für alle Zuschauer am Berg. Schlag auf Schlag startete ein Gleitschirm nach dem Anderen. Zwischendurch unsere 5 Drachenpiloten, fast wie aufgefädelt warteten sie auf den optimalen Startwind. Drachenflieger sind beim Start etwas mehr auf guten Startwind angewiesen als Gleitschirmpiloten. Gegen 14.30 Uhr starteten die letzten Piloten am Gaisberg und machten sich auf in Richtung Schlenken. Nach anfänglichem Kratzen, Grundeln, Kämpfen (oder wie auch immer) am Gaisberg stellte sich der Tag trotz Bewölkung als thermisch gut aktiv heraus. Insgesamt 18 Piloten schafften den gesamten Task und erreichten das Ziel. Mehrere Piloten erreichten den Landeplatz in Zillreith, allerdings ohne den Wegpunkt am Schlenken. Alles in allem eine gelungene Veranstaltung. Die Steinhart-Trophy ist ein Fun-Bewerb! Das Motto konnten wir zielgerecht umsetzen und nach einem Retterabstieg welcher ohne Verletzung auf einem Forstweg am Gurl endete blieb die Veranstaltung unfallfrei.

Die Siegerehrung fand bei Bier und Hendl im Gasthof Zillreith statt. Schade war dass viele die Auswertung nicht abwarten wollten und vorzeitig die Veranstaltung verließen.
Nicht vergessen: Die Flüge können im Xcontest als Osterhorn-Rallye-Flüge eingegeben werden. Infos hier.

Ergebnisslisten:

Gesamt PG

 Gesamt HG

 Damen

 Fly4Fun

 Parafun

Fotos zur Veranstaltung von Fam. Slavicek findet ihr in unserer Galerie.
Peter Helpferer, ein Fotograf für Aktivnews, hat an diesem Tag viele Fotos gemacht und stellt diese zur privaten Nutzung zur Verfügung!
Ein kurzes Video von Klaus Angerer ist auch online.
Besten Dank an alle Fotografen, Organisatoren mithelfenden Personen und Teilnehmer.

0 Kommentare zu “Steinhart – Trophy 2013 – Bericht und Ergebnisse!”


  1. Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.

QR Code Business Card