Red Bull X-Alps 2009 – Start in Salzburg


19. Juli 2009

Am Sonntag, den 19. Juli 2009 ist es wieder soweit. Die vierte Auflage der RED BULL  X-Alps wird gestartet. Das Rennen: noch härter, noch hochkarätiger, noch spannender. Diese Attribute haben sich nicht verändert. Was sich aber verändert hat, sind zwei grundlegende Verschiebungen – zumindest, was den Start betrifft: Erstmals wird dieser auf einen Sonntag fallen, was einer großen Fangemeinde die Möglichkeit geben wird, vor Ort dabei sein zu können und die Tatsache, dass das Rennen erstmals in der Stadt Salzburg eröffnet wird, lässt eine große Anhängerschaft erwarten.

Nach dem offiziellen Race-Start um 11:30 Uhr auf dem Mozartplatz werden die 30 internationalen Gleitschirm-Piloten zum ersten Wendepunkt, dem Salzburger Gaisberg, marschieren. Oben angekommen starten die Piloten in die Salzburger Luft zum nächsten Ziel, dem Watzmann in den Berchtesgadener Alpen. Über den Grossglockner, die Marmolada (Italien), dem Matterhorn (Schweiz), Mont Blanc und Mont Gross (beide Frankreich) geht es in 20 Tagen nach Monaco. (Die Strecke Watzmann ist nur für die X-Alps Teilnehmer geöffnet.  Die Querung vom Schlenken Richtung Watzmann ist an diesem Tag nur den 30 X-Alps Teilnehmern erlaubt. Für alle anderen HG/PG Piloten gelten an diesem Tag die üblichen Gaisbergregelungen ).

Fly4Fun freut sich auf die Red Bull X-Alps Athleten und wir erwarten eine große Fliegergemeinde auf unserem Hausberg. Wir werden den Red Bull X-Alps Start mit einem großen Fliegerfest am Gaisberg ab 10:00 gebührend feiern. Ab ca. 12:30 können wir die Piloten beim Gleitschirmstart anfeuern. Über den Race Stand wird aktuell berichtet.

Achtung: Die wenigen Parkplätze am Gaisberg sind für die Organisation reserviert. Ein Shuttledienst wird ab 10.00 h vom Landeplatz in Aigen zirkulieren. Für Nichtflieger steht ab Guggenthal der Linenbus 151 zur Verfügung. Abfahrt stündlich um xx:25 von 9:25 – 16:25.

Weitere Einzelheiten über Programm und die Organisation zum Red Bull X-Alps Start folgen noch auf www.paragleiter.com.

Route X-Alps 2009

Route X-Alps 2009

Red Bull X-Alps 2009

Red Bull X-Alps 2009

QR Code Business Card