Punktlandewettbewerb am 16.07.2011


16. Juli 2011
11:00bis18:00

Der Fly4Fun lädt herzlich zum Punktlandebewerb am Samstag den 16. Juli 2011.

Programmablauf:

  • 11.00 Uhr Treffpunkt Landewiese
  • Einweisung der Punktlandemodalitäten
  • Ausgabe der Lunchpakete
  • Einheben der Startgebühr von € 15,- pro Person
  • 11.30 Uhr Auffahrt Gaisberg (Großraumtaxi und Fahrgemeinschaften)
  • Landefenster zwischen 12.30 und 14.30 Uhr
  • flüssige Erstverpflegung am Landeplatz
  • ab 15.00 Uhr gemeinsames Essen am Campingplatz mit Siegerehrung

Wichtige Hinweise:

  • nicht am Campingplatz parken!
  • Parkplatz am Landeplatz vorhanden
  • Voranmeldung notwendig

Auf Grund der Vorbestellung des Essens und der Lunchpakete ist eine Anmeldung erforderlich, hierzu bitte ausschließlich untenstehendes Formular verwenden.
Bitte auch für Begleitpersonen mit entsprechendem Hinweis (Begleitperson) in der Spalte „Verein“ ausfüllen.
Das Startgeld von € 15,- pro Person beinhaltet  das anschließende Essen am Campingplatz, 2 Getränke und das Lunchpaket am Vormittag.
Zu Gewinnen gibt es diverse Sachpreise!

Der Fly4Fun Punktlandebewerb zählt nicht zur Cupwertung der Lungauer, Ramsauer und Lamprechter welche natürlich auch herzlich eingeladen sind.
Bei Schlechtwetter erfolgt eine ersatzlose Absage des Bewerbs!

Wer, wegen der X-Alps-Veranstaltung am nächsten Tag, am Campingplatz übernachten möchte, sollte dies bitte gleich am Anmeldeformular vermerken, oder selbst am Campingplatz reservieren, da ohne Reservierung im Juli kein freier Platz garantiert werden kann.

Auf zahlreiche Anmeldungen freut sich der Clubvorstand!

2 Kommentare zu “Punktlandewettbewerb am 16.07.2011”


  1. 1 fradl

    bei der letzten fff-veranstaltung mit zielkreislandung konnte ich nach meiner landung folg. beobachtung machen:
    3 piloten waren in höhen v. ca. 70, 150 u. 200m über der landewiese. ein weiterer höher fliegender pilot spiralte ab bis auf ca. 200m, auf die gleiche höhe des 3. piloten (wolfgang scheiber) und drängte sich vor diesen und behinderte ihn auch bei der punktlandung.
    wolfgang hat den piloten am landeplatz zur rede gestellt. dieser konnte jedoch sein fehlverhalten nicht einsehen.

    ich finde es traurig, wenn wir vor unserem punktlandewettbewerb auf korrektes verhalten hinweisen müssen, es scheint mir jedoch notwendig zu sein!!

    lg
    peter

  2. 2 Günter Huber

    Vorläufige Anmeldungen!

    Es sind derzeit 25 Piloten mit 4 Begleitpersonen angemeldet. Diese Piloten werden in 3 verschiedenen Wertungsgruppen fliegen. Es wird eine U50 und eine Ü50 in der Gleitschirmwertung und eine Hägegleiterklasse geben. Derzeit haben wir leider noch keine separate Damenwertung auf Grund mangelnder Anmeldungen. Nur eine Dame konnte sich bisher durchringen sich anzumelden.
    Natürlich wird es auch eine Gesamtwertung geben.

    Aus heutiger Sicht sieht es für den Samstag auch nicht allzu schlecht aus und es dürfte ein schöner Tag werden.

    Wir freuen uns auf weitere Anmeldungen bis zum Wochenende!

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.

QR Code Business Card