Luftraum und Gesetzes-Entwurf!


Da in dem Entwurf der neuen LVR2014 unser Fluggebiet am Gaisberg nicht enthalten bzw. nicht zu finden ist, sind leider in letzter Zeit einige Gerüchte und Befürchtungen entstanden. Wie bereits im Jänner diesen Jahres informiert wurde haben wir nichts zu befürchten!

Der Grund warum in den Entwürfen nichts zu finden ist…

Hierzu möchten wir euch auf den 8. Teil § 31 hinweisen indem es heißt:

Als temporäre zivile Luftraumreservierung gelten die Lufträume der Klasse C oder D von definierter vertikaler und horizontaler Ausdehnung, die in der Zeit der jeweiligen Aktivierung, temporär als Luftraum der Klasse G klassifiziert werden. Die vertikale und horizontale Ausdehnung sowie die Benutzungsbedingungen  sind nach § 120a LFG von der Austro Control GmbH anzuordnen und in luftfahrtüblicher Weise kundzumachen.

Kurzum, unser Fluggebiet war auch vor der Novelle von der Austro Control definiert und dies bleibt auch so. An unserem Fluggebiet ändert sich nichts!
Auch am Fluggebiet Untersberg, welches zwar nicht zu unserem Verein aber auch zur Fliegerei in Salzburg gehört ändert sich nichts.

Die angefügten Karten stammen von offizieller Seite und wurden uns zur Ansicht übermittelt.

Entwurf Luftraum Salzburg

TRA Gaisberg und Schwarzenberg

 

 

0 Kommentare zu “Luftraum und Gesetzes-Entwurf!”


  1. Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.

QR Code Business Card