Clubausflug 2015


4. September 2015bis6. September 2015

 

In den letzten Jahren blicken wir auf sehr schöne und gut besuchte Clubausflüge zurück. Um euch wieder zu begeistern, haben wir eine neue Destination gewählt und werden vom 04. bis 06.09.2015 nach Südtirol zu fahren.

Sand in Taufers SpeikbodenDas Fliegereldorado Sand in Taufers, im Ahrntal gelegen und von den beeindruckenden Dreitausendern Südtirols umgeben, bietet für jeden Piloten mit seinen individuellen Vorlieben das Richtige. Gemütliches Thermikkreisen, ambitioniertes Streckenfliegen oder abendliches Soaren stehen dort auf der Tagesordnung.

Die Startplätze reichen von hochalpin am Speikboden (2.517 Meter) bis super chillig in Ahornach mit nur 500 Meter Höhenunterschied. Sie sind mit Seilbahn oder Auto erreichbar.

Kulinarisch ist Südtirol auch nicht zu verachten und der September ist dort wettertechnisch einer der stabilsten Monate im Jahr. Wir können uns also auf ein komplett fliegbares Wochenende freuen.

Die Organisation vom Clubausflug übernimmt heuer Hubert Mackner. Fragen und Anregungen können direkt an schriftfuehrer@parageleiter.com gestellt werden.

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Aus organisatorischen Gründen können nur bis 08.05.2015 Reservierungen für Zimmer angenommen werden. Wer sich danach entscheidet mitzukommen und ein Zimmer braucht, müsste sich selbst darum kümmern. Es gibt in Sand in Taufers leider keinen Campingplatz, der nächster Campingplatz in Bruneck ca. 20 Minuten entfernt. Man kann im Bus am Parkplatz schlafen, aber Duschen etc. sind in Sand in Taufers für Camper nicht vorhanden.

Die Anmeldung ist erst nach Eingang der Anzahlung in Höhe von 40,- € gültig. Das Geld kann entweder beim nächsten Clubabend bar bei Wolfgang Novy eingezahlt oder auf unser Clubkonto überwiesen werden:

 

Kontoinhaber: 1. Drachenflieger- und Paragleiterclub Salzburg
Bank: Raiffeisenkasse Salzburg Maxglan-Siezenheim
IBAN: AT69 3505 4000 0004 4875
BIC: RVSAAT2S054

Die Anzahlung wird für die Anzahlung der Unterkunft vor Ort verwendet. Wer doch nicht mitfahren kann und sich frühzeitig wieder abmeldet, kann die Anzahlung  nach Rücksprache mit Hubert eventuell zurückbekommen.

Der Verein wird auch dieses Jahr wieder ein Essen für die Teilnehmer übernehmen.

 

0 Kommentare zu “Clubausflug 2015”


  1. Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.

QR Code Business Card