Herbstzeit = Soaringzeit


Die Steckenflugsaison in den Alpen ist vorbei, der Altweibersommer steht vor der Tür und damit auch die Soaringzeit. Der Gaisberg ist ein toller Soaringberg, weil er aus allen Richtungen störungsfrei angeströmt wird. Da führt aber auch dazu, dass bei guten Bedingungen schnell viel Betrieb in der Luft ist. Das es in letzter Zeit leider zu einigen kritischen Situationen und einem schweren Unfall gekommen ist möchten wir hier nochmal an die Vorflugregeln erinnern:

– Kreuzen sich die Flugrichtungen zweier (gleichberechtigter) Luftfahrzeuge in nahezu gleicher Höhe, so hat das Luftfahrzeug, das von links kommt, auszuweichen. 
Nicht nur Prüfungsfragenfalle: Bis 2014 musste in Österreich ein Segelflieger immer einem Gleitschirmflieger ausweichen, egal ob er von links oder rechts kommt. Diese Ausnahme fällt weg! Aber Segelflieger haben wir Gaisberg ja keine 😉
– (Gleichberechtige) Luftfahrzeuge, die sich im Gegenflug nähern, müssen nach rechts auszuweichen.
Vorsicht am Hang: Hier ist IMMER derjenige ausweichpflichtig, der den Hang zur linken Seite hat.

Und im Zweifel ist es wesentlich besser ein bisschen mehr Abstand zu halten oder in Kauf zu nehmen dass man Landen und mit dem Bus wieder rauffahren muss, als einen Zusammenstoß zu riskieren!

 

Außerdem wollen wir euch auch wieder auf die speziellen Regeln am Gaisberg hinweisen:

– Wir fliegen in einer TRA innerhalb der CTR-Salzburg, die TRA schließt immer 30 Minuten vor ECET. Die Betriebsbestimmung findet ihr im Bereich Gaisberg/Fluggelände Gaisberg. Wann genau ECET ist kann man z. B. auf der Seite des Österreichischen Sportfliegerclub Salzburg nachschauen.

– Landen in Aigen bitte nur am offiziellen Landeplatz! Die Eigentümer der  angrenzenden Wiesen wollen keine Landungen auf ihren Grundstücken.

– Am Nockstein bitte die Grenzen von „Respektiere deine Grenzen“ einhalten

– Höhengrenzen der Lufträume einhalten

 

Damit wünschen wir allen wunderschöne Herbstflüge am Gaisberg!

 

0 Kommentare zu “Herbstzeit = Soaringzeit”


  1. Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.

QR Code Business Card