Groundhandling Training


19. Mai 2018
9:00bis16:00

Stell dir vor du stehst bei einem schönen Soaringwind am Gaisberg. Die anderen Piloten spielen mit ihren Schirmen im Wind, landen rein und starten spielerisch nach einem touch-and-go wieder durch. Es sieht so einfach aus. Aber du hast die Befürchtung, dass dich dein Schirm beim rückwärts aufziehen aushebelt und über den Startplatz schleift.

Man kann nur besser werden wenn man übt, aber am Gaisberg, mit allen Zuschauern und zwischen den anderen Piloten? Weil wir genau diese Situation auch kennen haben wir zusammen mit der Flugschule Salzburg ein Groundhandling-/Techniktraining organisiert.

Wegen zu starkem Wind mussten wir das Groundhandling-Training nochmal verschieben. Der neue Termin ist Samstag, 19.05.2018.

Es stehen von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr Fluglehrer am Übungsgelände in Mattsee zur Verfügung um mit euch zu üben. Jeder kann individuell trainieren was für ihn wichtig ist. Rückwärts aufziehen, Groundhandling, Starten oder Landen.

Der Club bezahlt die Fluglehrer ihr müsst einfach nur vorbeikommen und wissen woran ihr arbeiten wollt. Falls über Mittag viel los ist kann es zu Wartezeiten kommen.

Da das Training natürlich Wetter- und Windabhängig ist werden wir am Vortag bekannt geben, ob der Termin wie geplant stattfinden kann.

0 Kommentare zu “Groundhandling Training”


  1. Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.

QR Code Business Card