Evakuierungsübung Wiestal FREITAG, 19.05.2017


Am Freitag, 19.05.2017 wird von ca. 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr eine große Evakuierungsübung von Bundesheer, Rettung und Polizei im Raum Wiestal stattfinden. Es werden bis zu 15 Hubschauber beteiligt sein.

 

Folgende Info haben wir vom Flughafen bekommen:

Es wird auch eine Notam verlautbart, es ist kein „Sperrgebiet“. Die PARA GSB und Schwarzenberg dürfen benützt werden.

Jedoch ersucht das Bundesheer und die Übungsleitung, die Mitglieder und Vereine zu briefen, dass zu diesem Zeitpunkt das Übungsgebiet nicht überflogen wird bzw auf starkem Flugbetrieb zu achten ist!

 

Hier noch die Info als PDF: EVAKUIERUNGSÜBUNG Adnet Mai2017_Pilot Info.

 

BITTE zu eurer eigenen Sicherheit unbedingt beachten und das Gebiet in der Zeit meiden.

 

Danke!

 

0 Kommentare zu “Evakuierungsübung Wiestal FREITAG, 19.05.2017”


  1. Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.

QR Code Business Card