Änderung Lufträume – Südanflug Salzburg


Mit 20.07.2017 ist die schon länger angekündigte Änderung im Südanflug auf den Flughafen Salzburg und damit auch Änderungen im Luftraum südlich von Hallein in Kraft getreten.

Bei uns am Gaisberg ändert sich nichts.

Für unsere Streckenflieger ändert sich folgendes:
– Die TRA Roßbrand gibt es nicht mehr.
– Die TMAs LOWS 2, 3 und 5 wurden verändert.
– Im Salzachtal zwischen Pass Lueg und St. Johann im Pongau sind die neuen TMAs LOWS 7, 8 und 9 dazugekommen.

Die aktuelle Sichtflugkarte findet ihr in dem PDF auf Seite 2: Sichtflugkarte 210717

0 Kommentare zu “Änderung Lufträume – Südanflug Salzburg”


  1. Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.

QR Code Business Card